Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
18:54
22.05.2019

Angeführt von der LDK -auf direkten Befehl der UNMIK- versuchen bestimmte Kräfte in Kosova das nationale Symbol der albanischen Nation zu liquidieren. Kosova soll eine eigene Fahne erhalten, die sich grundsätzlich von der Nationalfahne des albanischen Volkes unterscheidet. Gegen dieses grausame Spiel der Kolonialherren und der Kollaborateure gilt es Widerstand zu organisieren. Für das deutsche Lesepublikum drucken wir einen Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia zur albanischen Fahne ab.


 

Dokumentation

   Flagge Albaniens  Seitenverhältnis 2:3

vergrößern

 



 

Die Flagge Albaniens ist eine rote Flagge mit einem schwarzen, zweiköpfigem Adler in der Mitte.

Sie ist hergeleitet von einem Siegel von Gjergj Kastriot Skanderbeg, dem albanischen Nationalhelden, der die Albaner in einem Aufstand im 15. Jahrhundert gegen das Osmanische Reich anführte und eine kurze Zeit der Unabhängigkeit (1443-1478) brachte. Skanderbegs Adler geht wiederum auf byzantinische Vorbilder zurück. Und zu Ehren Skanderbegs, der 25 Jahre lang gegen die Türken gekämpft und gegen sie bis zu seinem Tod insgesamt 25 Schlachten ausgetragen hat, hat man dem doppelköpfigen Adler 25 Federn verliehen.

1911 rief Dede Gjon Luli auf der Bergspitze des Deçic (Gruda, das antike Sumanit) in den Nordalbanischen Alpen die albanische Unabhängigkeit aus, als er mit seinen Mannen, den Malesori, im Zweifrontenkampf gegen Slawen und Türken lag. Dies war das erste Mal seit 500 Jahren, daß die Nationalflagge wieder gezeigt wurde. Danach wurde im November 1912 in Vlora die albanische Unabhängigkeit zum zweiten Mal proklamiert. Zu Zeiten des Königreichs (1928-1939) und während der kommunistischen Herrschaft wurden leicht modifizierte Flaggen geführt. So hatten die Kommunisten einen goldgeränderten roten Stern über den Köpfen des Doppeladlers hinzugefügt. Die alte und heute wieder aktuelle Flagge wurde am 7. April 1992 offiziell als Staatsflagge angenommen.

Die gleiche Flagge wird unter anderem auch von den Albanern in Kosovo und Mazedonien privat als Nationalsymbol verwendet.