Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
05:36
23.09.2019

In München gibt es seit Anfang 2013 eine albanische Bibliothek mit Büchern in albanischer Sprache. Geleitet wird die Bibliothek von Frau Ferdane Alideme. Die Bibliothek befindet sich in der Schneeheideanger Straße Nummer 6-8. Die Bibliothek befindet sich im Münchner Norden in der Nähe der U-Bahn Haltestelle Dülferstraße. In der Bibliothek befinden sich Bücher für Kinder aber auch Bücher

für Erwachsene, zu den unterschiedlichsten Themenbereichen. Besonderen Wert scheint die Leitern allerdings auf Kinderbücher zulegen. Dies ist mehr als verständlich, denn viele albanische Kinder laufen Gefahr die albanische Sprache nur noch teilweise zu beherrschen. Das Kinderbuch ist hingegen ein Mittel um diesen Prozess entgegenzuwirken. Dabei ist nicht daran gedacht, das erlernen der deutschen Sprache zu verhindern, sondern die Leiterin geht davon aus, dass es leichter ist eine Sprache sauber zu sprechen wenn man auch die Muttersprache perfekt beherrscht. Auf die Idee die Bibliothek zu gründen kam Frau Alideme. schon vor längerer Zeit. Sie sprach im Gespräch mit mir davon, dass es oft sehr schwierig sei albanischsprachige Bücher in Deutschland zu erhalten. Bestellungen in Kosova sind kaum machbar und der Transport von Literatur ist schwierig und kostspielig. Dennoch hat die Bibliotheken den Ansatz in Form einer Leihbibliothek, auch Erwachsene aus der albanischen Diaspora mit Literatur zu versorgen. Die Bibliothek selbst wirkt im ersten Moment sehr klein ist aber sehr gut ausgestattet. Es gibt jede Menge wertvolle belletristische Literatur und daneben viele Fachbücher, die sich mit der albanischen Geschichte beschäftigen. In der Bibliothek findet man Bücher zur „Liga von Prizeren“ aber auch Biografien über den albanischen Nationalhelden „Skanderbeg“. Es gibt auch viele Bücher zur jüngsten Geschichte insbesondere zum Krieg in Kosova in den Jahren 1998-99. Insgesamt ist der Ansatz eine albanische Bibliothek in München zu schaffen wichtig und begrüßenswert. Die Öffnungszeiten der Bibliothek sind Dienstag von 16 bis 19:00 Uhr und am Freitag von 16 bis 19:00 Uhr. Telefonisch ist die Bibliothek zu erreichen unter der Nummer 017649334805 . Neben der Gestaltung der Bibliothek beteiligt sich die Betreiberin auch an weiteren Aktivitäten angefangen vom Sprachunterricht bis hin zu Veranstaltungen auf denen neue Bücher vorgestellt werden.

 

Adresse Bibloteka Shqiiptar

Schneeheiadeangerstr. 6-8

 

80935 München  

Foto Ferdane Alidemi- Bajrami