Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
20:25
24.03.2019
Der Jahrestag des serbischen Massakers in SERBRENICA ist der 11. Juli. Im Jahr 1995 töteten serbische Faschisten unter dem Befehl von Ratko Mladiç über 8000 unbewaffnete Bosnier. Dieser Fakt ist in der Welt unumstritten. Lediglich serbische Faschisten und Rechtsextremisten auf dem Globus, leugnen diese Tatsachen. Erstaunlich ist allerdings wenn


in der deutschen „ linken“ Tageszeitung „Junge Welt“, am 11. Juli einem serbischen Geschichtsrevisionisten unkommentiert in Form eines Interviews, ein Forum zur Leugnung des Verbrechens in Srebrenica gegeben wird. Dieser Journalismus ist unerträglich und hat mit linker Politik nichts gemein. Dagegen stehen die traurigen Tatsachen. Aus diesem Grund publizieren wir einige LINKS mit Filmen über die serbischen Verbrechen. Entnommen haben wir die Filmdokumente aus http://www.pashtriku.org/

alle Dokumente unter

SI NDODHI MASAKRA E SERBRENICËS - MË 11 KORRIK 1995?! 

Filme

: EKZEKUTIMIN E CIVILËVE NGA „SKORPIONËT“!

SKORPIONI - U Zlocinackom Pohodu (1/3)„.

“Srebrenica 11/7/95 - Genocide in Europe 1/20“

 

Serbische Prieser segnen die Mörder -