Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
10:28
17.10.2019
Gjermanisht shqip Am Mittwoch den 7. November kam es im Gebiet um Tetova zu bewaffneten Auseinandersetzungen. Dabei gibt es bis zum jetzigem Zeitpunkt 8 Tote Albaner und 6 Verletzte. Mazedonische Spezialeinheiten drangen gegen 5 morgens in das Dorf Brodeci ein, um einige Personen festzunehmen. Daraufhin kam es zum bewaffneten Konflikt,  zudem wurde angeblich auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt.

In Mazedonien entwickelt sich neuerlich eine gefährliche Situation. Kürzlich brachte der Vorsitzende der (VMRO-DPMNE ) Georgievski die ethnische Teilung Mazedoniens ins Gespräch. Die Teilung Mazedoniens fordern auch die Vorsitzenden von zwei albanischen Parteien, nämlich Arben Xhaferi Vorsitzender der „Demokratischen Partei“, sowie Thaci , stellv. Vorsitzender der „ Partei für demokratische Prosperität“ .