Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
18:57
19.11.2018

Avni Dehari der Vater der in Kosova verstorbenen Söhne Arbenor und Astrit Dehari, hat ein neues Buch über den albanischen Nationalhelden Gjergj Kastrioti Skanderbeg in Form einer Trilogie geschrieben. Die Reihe hat den Titel-Gjergjat në drita përkrenaresh-. Avni Dehari ist ein linksorientierter Patriot, Politiker und Schriftsteller. Natürlich ist er und seine Frau Mitglied der"

Bewegung für Selbstbestimmung" VV. Gegenwärtig führt er in der Schweiz eine erfolgreiche Buchpräsentation in 8 verschiedenen Städten durch. Alle Lesungen sind voll besetzt. Die Lesereise findet pünktlichem zum 550 Todestag von Skanderbeg, sowie des 20 Jahrestages des ruhmreichen Kampfes der Familie Jashari gegen die serbischen Chauvinisten in Prekaz statt. In Ostermündigen in der Nähe von Bern nahm an der Veranstaltung auch der Abgeordnete von VV Liburn Aliu teil. Auf allen Veranstaltungen wird auch speziell des Todes von Astrit Dehari gedacht. Der junge Aktivist starb am 5. November 2016 in der Hand des Staates als politischer Häftling im Gefängnis in Prizren. Bis dato weigert sich die kosovarische Mafia Regierung eine wirklich unabhängige Untersuchung des Todes des Sohnes von Avni Dehari vornehmen zu lassen. Wir wünschen dem Buch von Avni Dehari viel Erfolg und verneigen uns vor diesem  Patrioten.

Link 

https://prointegra.ch/209810/ 

Foto Avni Dehari