Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
06:45
16.07.2020

Der Autor dieser Zeilen ist absolut kein Freund des syrischen Diktators Bashar al-Assad. Dennoch bleibt zu konstatieren: Momentan gibt es in Syrien keine relevante Kraft auf die sich progressive Menschen beziehen können. Die einzig starke Macht mit fortschrittlichen Ambitionen sind die Kurden im Norden Syriens und die Menschen welche sich dem Schlächter Assad, aber auch den fanatischen Islamisten, gesteuert von Saudi Arabien und Katar,

entgegenstellen. Ein US- Militärschlag ist nur die Fortsetzung des blutigen Gemetzels in Syrien. Dennoch fordert Hashim Thaci, im Gegensatz zu den meisten Bürgern in Europa, siehe die Niederlage des britischen Premierministers im britischen Parlament, „ eine militärische Aktion der USA gegen Syrien“. Herr Thaci zeigte sich in einer Erklärung „ tief besorgt“. Er forderte die internationalen Staaten auf , „ in Syrien zu intervenieren“. Der Herr Premierminister forderte diese Aktion im Namen von „Demokratie und Menschlichkeit“. Glaubt dieser Herr wirklich, dass die Al Quaida Banden in Syrien besser sind als Assad ? Wohl kaum, aber der Ministerpräsident Kosovas ist nur eine Marionette des US Imperialismus.