Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
09:42
23.09.2017

 Der serbische Ministerpräsident  Aleksandar Vučić gilt mittlerweile in vielen Staaten Europas als „ moderat“.  Jetzt ist ein Video aufgetaucht welches den Herrn Ministerpräsidenten mit einer Kalaschnikow bei der Belagerung Sarajewos zeigt. Das Video zeigt Vučić beim Frontbesuch des serbischen Nationalistenführers Seselj auf einem Hügel bei Sarajewo. Im dem Video aus dem Jahr 1995 ist Vučić  auf einem missbrauchtem jüdischen  Friedhof oberhalb der

bosnischen Hauptstadt zu sehen. Seit 2014 ist dieser angeblich moderate Herr serbischer Premierminister. Von 1993 bis 2008 war er Mitglied der Tschetnik Partei SRP ( Serbisch  Radikale Partei) . Unter Milosevic diente dieser Herr zwischen 1998 bis 2000 als „ Informationsminister“. Der Nationalist Vucic wurde 2008 Mitglied der sogenannten „ Serbischen Fortschrittspartei“. Seit 2012 ist er der Vorsitzender, dieser Abspaltung der offenen Tschetnik Partei. Das Portal  Sandzakonline.com. hat  nun das aussagekräftige Video mit dem Herrn Ministerpräsidenten von 1995  veröffentlicht.  Ganz offensichtlich nahm Aleksandar Vučić  an den feigen und mörderischen Angriffen auf Sarajewo aktiv teil. Sein ehemaliger Vorsitzender Vojislav Seselj hat dies ganz offiziell bestätigt. Dennoch gilt für die meisten EU Staaten Aleksandar Vučić als „ seriöser Verhandlungspartner“. Immer wieder wird von Kosova gefordert doch den Dialog mit dem serbischen Autokraten, welcher auch ein gestörtes Verhältnis zur Pressefreiheit in Serbien hat „ nicht abreißen zu lassen. Gefordert wird mit einem Tschetnik- Banditen zu sprechen, welcher Kosova nicht anerkennt

 

Quelle Text und Video 

http://www.koha.net/bote/3589/ky-eshte-kryeministri-i-moderuar-serb-me-kallash-ne-dore-gjate-rrethimit-te-srebrenices/

Foto Aleksandar Vučić