Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
16:14
13.12.2017

 Von Enver Haliti Der Aktivist von VV Atdhe Arifi wurde gestern vom wackelnden faschistoidem Regime Kosovas vom Hausarrest wieder in die Haftanstalt in Lipjan gebracht. Angeblich hätte Arifi sich nicht an den strengen Hausarrest gehalten. Der Angeklagte Arifi ist ein hervorragender Student. Er wird zusammen mit Adea Batushë,, Egzon Haliti und Frashër Krasniqi beschuldigt das Parlament Kosovas mit einer kleinen Rakete am 29. August 2016 angegriffen zu haben. 

Dafür gibt es keine Beweise . Kein DNA Test, keine Fotos oder Zeugenaussagen hat die Staatsanwaltschaft zur Verfügung. Die Verhaftungen sind reine politische Willkür einer korrupten politischen Bande. Am 5. November 2016 kam der Aktivist der „ Bewegung für Selbstbestimmung“ VV Astrit Dehari in der Haftanstalt in Prizren ums Leben. Bis heute spricht die Pronto Bande von Selbstmord. Unabhängige Ärzte und Experten gehen vom Gegenteil, also von politisch motiviertem Mord aus. Aber zurück zur Verhaftung von Atdhe Arifi. Atdhe Arifi nahm an einer Architekturprüfung für „ Organisation und Bautechnik“ am 6 Juli teil. Diese Teilnahme meldete er auch bei der Polizei und der Staatsanwaltschaft an. Jetzt ist diese Teilnahme an der Prüfung der Grund Atdhe Arifi neuerlich in Haft zu nehmen. Die Pronto Hauptpartei PDK hat die letzten Wahlen klar verloren. Sie ist wesentlich schwächer als VV. Dennoch klammern sich die Millionäre von „Pronto“- so werden die Millionäre in Kosova genannt- an der Macht fest. Der politisch motivierte Terror gegen VV Aktivisten geht weiter. Sie verfolgen und inhaftieren neuerlich einen politisch denkenden Menschen welcher ausgezeichnete studentische Leistungen vorzuweisen hat. Atdhe Arifi hat während seiner Zeit im Hausarrest eine -Psychologie Prüfungsarbeit- mit Erfolg fertiggestellt. Die eigentlich abgewählte Regierung setzt weiterhin auf Repression. Aber auch der Polizeiterror wird Hashim Thaci, Kadri Veseli und Xhavid Haliti nicht retten. Nieder mit der Bande von Millionären- Freiheit für Atdhe Arifi und die anderen politischen Gefangenen. Der Gefangene Frashër Krasniqi ist mittlerweile Parlamentsabgeordneter. Es wird spannend sein ob man ihm erlaubt an der konstituierenden Sitzung des Parlaments teilzunehmen. Vor kurzem hat ihm die Pronto Bande eine notwendige medizinische Behandlung außerhalb seiner Wohnung verweigert.

Foto Atdhe Arifi 

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Bart

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Werbeanzeige - Schöner Wohnen am Meer in Albanien

 

In einem Vorort der albanischen Hafenstadt Durres entsteht gerade ein neuer Wohnkomplex. Eine zwei oder drei Zimmerwohnung kostet pro qm zwischen 350 und 450 Euro. Die Wohnungen haben einen Standard. Das Architekturbüro hat seinen Sitz in Mailand. Zum Meer sind es 5 Minuten zu Fuß. Wer sein Lebensabend oder sein Urlaub im angenehmen Klima kostengünstig verbringen will, sollte sich angesprochen fühlen. Der Preis ist unschlagbar. Die Wohnungen sind auch über das örtliche Tourismusbüro vermietbar. Für nähere Informationen - Exposee Bilder - wenden sie sich an die E-Mail Adresse des Bauträgers. Sie können sich mit dem Verkäufer in deutsch, englisch und albanisch in Verbindung setzen.

 

E-Mail Immobilie am Meer in Albanien

 

E-Mail This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.  

 

Bild vom Strand

Bildergebnis für rrashbull