Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
03:49
12.12.2017

Hallo Ilir viele Grüße an dich und an deine Familie in Peja. Du schreibst toll in Deutsch und denkst viel nach. Ich weiß nicht wie du so gut deutsch lernen konntest. Ein großes Kompliment an dich. Du stellst völlig zurecht die Frage warum du, deine Mama und dein Papa so arm leben müsst. Hier nochmal dein Brief den man nicht oft genug lesen kann bevor ich dir antworte Dein Brief von GESTERN an Kosova- Aktuell „Hallo ich kann Deutsch und schreibe Ihnen.

Ich  bin 12 Jahre alt und wohne in Peja Kosova. Meine Mama und mein Papa sind arm. Nur selten werde ich richtig satt. Meine Mutter hat nur 2 Kleider und eine Jacke für den Winter. Mein Vater sucht jeden Tag Arbeit aber er findet keine. Oft habe ich Hunger. In der Schule lachen mich einige Kinder aus weil ich alte Klamotten trage. Meine Eltern möchten aber immer dass ich zur Schule gehe. Andere Freunde von mir putzen Autos und kommen kaum noch zum Unterricht. Immer wieder frage ich mich warum dass so ist. Die Reden der Politiker verstehe ich noch nicht. Ich höre nur immer Freiheit und so was. Müssen wir eigentlich so leben? Wir haben ein altes halb kaputtes Haus. Jetzt ist es immer kalt. Nur in einem Zimmer brennt ein alter Ofen mit Holz. Der liebe Gott kann das doch nicht wollen. Mein Vater sagt immer, dass uns nur ein Albin Kurti helfen kann, stimmt das. Sorry ich schreib  das  erste mal in meinem Leben einen Leserbrief bei einem Freund, der einen Computer hat. Entschuldigen Sie Bitte wenn ich Fehler mache. Alles Gute und Grüße Ilir S. Peja“

 

Antwort an dich Freund Ilir

Ihr seid arm weil andere so reich sind. Du hast vielleicht schon mal die Namen Xhavit Haliti oder Ramiz Kelmendi in deiner Stadt Peja gehört. Die nennen sich Politiker und geben vor, für alle Leute da zu sein. In Wahrheit sind es aber Lügner. Diese Leute interessiert nur ihr eigener Reichtum. Wie   es dir deiner Mama und deinem Papa geht interessiert solche Leute nicht. Das viele Geld haben diese modernen Raubritter nur weil sie andere Leute für sich arbeiten lassen. Erwachsene nennen das Ausbeutung. Dazu für dich ein einfaches Beispiel. Auch in Peja werden viele neue Häuser gebaut. Das ist an sich nicht schlecht wenn du und deine Familie, sowie einfache Leute  darin wohnen könnten.  Aber so läuft das nicht. Die Leute die bauen haben Geld und wollen noch mehr Geld haben. Deshalb sind die Wohnungen teuer und die Arbeiter welche bauen haben auch nicht genug Geld, um sich eine gute Wohnung zu leisten. Dein Vater rechnet sich wahrscheinlich überhaupt nicht mehr für die Banditen welche Politiker und oder Unternehmer genannt werden. Du und deine Familie müsst von weniger als einem Euro pro Tag leben. Das schimpft sich „ Sozialhilfe“. Dein Vater hat Recht wenn er viel von Albin Kurti hält. Albin aus Prishtina 

und die Partei VV sind  als einzige Partei für euch da. Aber Albin Kurti alleine kann euch auch nicht weiterhelfen. Das ist wie beim Fußball. Ein Ronaldo alleine könnte bei Real Madrid auch nichts erreichen. Ein Ronaldo braucht Mitspieler, einen Trainer und aktive Fans.  Gegen die bösen Reichen in Kosova müsst ihr zusammenhalten. Ihr müsst eine gute politische  Fußballmannschaft bilden. Politik ist etwas was alle angeht. Ihr könnt die Ausbeuter besiegen. Dazu muss man trainieren, kämpfen Technik und Taktik üben. Die böse Fußballmannschaft in Kosova ( viele Politiker, sowie die  reichen Leute und Räuber) sind nur zu besiegen wenn ihr ein noch besseres Team bildet. Dazu muss man wie im Fußball schon früh mit dem Sport beginnen. Du bist auf einem sehr guten Weg. Geh weiter in die Schule. Dein Vater hat Recht wenn er darauf besteht. Es ist kein Leben wenn viele Kinder in Kosova betteln, oder Zigaretten und Telefonkarten verkaufen. Du interessierst dich für „ allgemeine Fragen“ ( Politik) . Das ist gut und nicht schlecht. Befass dich weiter mit Politik. Sei ein wissbegieriger junger Rebell. Oder ein heranwachsender politischer Messi, werde ein moderner Robin Hood. Viele Grüße Max

 

Villa des Banditen Ramiz Kelmendi


Vila luksoze e milionerit, Ramiz Kelmendi (Foto)