Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
16:00
22.04.2019
Anlässlich des griechischen Nationalfeiertages am 25 März spielten sich in Athen skandalöse rassistische, vor allem antialbanische Provokationen ab. Spezialeinheiten der Armee traten mit Bannern auf einer Parade auf, auf denen zur „Offensive gegen „Albaner, Mazedonier und Türken,“ aufgerufen wurde. Aufgrund eines Amateur Videos berichtete

In der Schweiz leben 170000 Menschen aus Kosovo. Viele dieser Menschen arbeiten im Baugewerbe oder in Bereichen in denen das Risiko Invalide zu werden extrem hoch ist. Ohne Vorankündigung hat der Bundesrat der Schweiz vor knapp zwei Monaten beschlossen, das Sozialversicherungsabkommen mit dem Kosovo nicht mehr zu erneuern

Uri Avnery ist der bekannteste israelische Friedensaktivist. In dem Artikel- Das Grab der Hure- nimmt er sich den radikalen religiösen Fundamentalismus von bestimmten Israelis, von Christen und Moslems, bis hin zum Amseldfeld Mythos unter Milosevic vor. Uri Avnery tritt für die Unabhängigkeit Kosovos und für den Frieden im Nahen Osten und

Kosova: Solidarität  mit Albin Kurti 

Joe Higgins und das CWI fordern die sofortige Beendigung des politisch motivierten Gerichtsverfahrens gegen Albin Kurti

 

Am 15. Februar schickte Joe Higgins, der für die irische Socialist Party als Abgeordneter im Europaparlament sitzt und Mitglied des Komitees für eine Arbeiterinternationale (CWI) ist, eine Solidaritätsadresse (siehe unten) an Lëvizja Vetëvendosje, der Bewegung für Selbstbestimmung (LPV), und Albin Kurti. der unter der Federführung von EU und UNO im Kosova einem politisch motivierten Gerichtsprozess usgesetzt ist, welcher am 15. Februar 2010 begann. Wir veröffentlichen hiermit ebenfalls die Antwort von Albin Kurti an Joe Higgins.

 

 

Sehr geehrter Herr Albin Kurti, mit Empörung habe ich die gegen Sie gerichtete politisch motivierte Hexenjagd der EU-Kolonialverwaltung in Kosovo zur Kenntnis genommen. Der vom EULEX-Gericht begonnene Prozess wegen angeblichem Widerstand gegen die Kolonialmacht ist ganz offensichtlich politisch motiviert. Ihnen wird vorgeworfen,

Court procedure reflects attempt to silence opposition to EU/UN's colonial-style rule Entnommen aus socialistworld.net http://www.socialistworld.net/eng/2010/02/2301.htmlOn 15 February, Joe Higgins, Socialist Party Member of the European Parliament (MEP), and the Committee for a Workers' International (CWI), sent solidarity messages (published

In gjermanisht und anglisht Heute soll der politisch motivierte Prozess gegen Albin Kurti, in Prishtina- Kosovo fortgesetzt werden. Wie stark die Ablehnung dieses Prozesses ist, zeigt die Unterschriftenaktion gegen das Verfahren. Innerhalb von sechs Tagen wurden 75.000 Unterschriften für die Einstellung des Prozesses gesammelt. Aber nicht nur in Kosova,

Subcategories