Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
11:35
22.10.2018

Von Ilir Berisha Der Premierminister Kosovas, Ramush Haradinaj, greift weiterhin den inzwischen in die USA geflüchteten Sonderstaatsanwalt Elez Blakaj an. Blakaj flüchtete, weil er um sein Leben fürchtete. Dieser Staatsanwalt war dabei Betrügereien und Korruption, besonders bei den Entschädigungs und Rentenzahlungen für UCK Kämpfer aufzudecken. Die regierenden Parteien

 Von Max Brym Gestern starb Adem Demaçi in Kosova. Der Tod von Adem Demaci ist ein großer Verlust für die gesamte albanische Nation, aber auch für die anderen Völker auf dem Balkan. Adem Demaçi war Patriot und Internationalist zugleich. Insgesamt verbrachte der am 26 Februar 1936 geborene Adem Demaçi, 28 Jahre seines Lebens in jugoslawischen Gefängnissen. Dies nicht

M.B.Der Abgeordnete von VV ( Bewegung für Selbstbestimmung) Liburn Aliu schreibt zur Verhaftung des Veteranen der UCK Frashër Oseku in Kosova: „ Wir erfuhren aus den Medien, dass er verhaftet wurde, als er die Grenze zu Kosova überquerte. Frashër Oseku war an der Grenze zu Hani i Elezit und kehrte mit seiner Familie aus Schweden zurück. Frashër Oseku lebt in der Diaspora in Schweden. Die Polizei teilte ihm nicht mit warum er verhaftet wurde. Außerdem verweigerten die Beamten sich zu identifizieren. Was auch

Von Enver Haliti Gestern wurden 4 Aktivisten von VV (Bewegung für Selbstbestimmung) in Prishtina zu insgesamt 21 Jahren Gefängnis verurteilt. Angeblich hätten sie am 29. August 2016 das Parlament Kosovas mit einer kleinen Rakete angegriffen. Das Gericht hatte keine DNA Spuren, keine Zeugen sowie keinerlei Foto oder Filmaufnahmen. Dennoch wurden die 4 linksdemokratischen Aktivisten verurteilt. Das Urteil ist rein politisch motiviert. In einer Untersuchung des FBI wurde 

Von Agron Sadiku Während der Beweissicherung im Fall des Angriffs auf das Parlament  Kosovas im Jahr 2016 , gibt es nach Staatsanwalt Abdurrahim Islami, „keinerlei direkte Beweise“ dafür, dass den vier Aktivisten der Vetevendosje- Bewegung irgendetwas nachgewiesen werden konnte. Keine DNA Analyse kein Foto keine Zeugen taugten als Beweise. Zu dieser Erkenntnis

 Gestern wurde Dr. Sadri Ramabaja zu vorläufig 30 Tagen Haft von einem sogenannten Gericht in Prishtina verurteilt. Angeblich ist Sadri Ramabaja der „ Ideologe“ der Organisation „ Augen des Volkes“. Diese Behauptung wird seit Monaten immer wieder von Azem Vllasi in den Medien lanciert. Zum Hintergrund: Am 10 März dieses Jahres wurde der ehemalige Leiter des „Bundes 

Wir haben es immer gesagt und geschrieben: Es gab und gibt keine Beweise gegen die Aktivisten der „Bewegung für Selbstbestimmung“ VV welche am 29. August 2016 wegen angeblichem Terrorismus verhaftet wurden. Seit GESTERN sind vier Aktivisten der Vetevendosje- Bewegung Egzon Haliti, Adea Batusha und der Abgeordnete Frashër Krasniqi aus dem Hausarrest entlassen worden. Atdhe Arifi musste aus dem Gefängnis entlassen werden. Der Staatsanwalt konnte keinen