Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
06:01
23.09.2020

Heute trat die Koalition von 27 Organisationen die die BSPK (Bund der Unabhängigen Gewerkschaft Kosovas) bei der Petition gegen die Privatisierung der KEK, PTK und Trepça unterstützt haben vor die Medien. Nach 61,539 gesammelten Unterschriften gegen  die Privatisierung wurde die Unterschriftensammlung  unterbrochen. Es wurde gesagt, dass man

auch viel mehr Unterschriften hätte sammeln können.  Die Lëvizja VETËVENDOSJE (Bewegung für Selbstbestimmung)   stellt am morgigen Montag  einen Parlamentsantrag gegen die Privatisierung. Gleichzeitig werden die Unterschriften im Parlament eingereicht

Die Gewerkschaften haben der Regierung und  auch allen Parlamentsabgeordneten klar gemacht, dass sie es dieses Mal Ernst meinen. “Falls am Montag die Privatisierung im Parlament nicht gestoppt wird, dann wird es am 20 September Massendemonstrationen gegen die Privatisierung in Prishtina geben” erklärte der Vorsitzende der BSPK Haxhi Arifi.

 

Anmerkung der Redaktion

KEK = Energieversorger

PTK = Post und Telekommunikation

Trepca= Energiegigant ehemaliges Kombinat mit Schwerpunkt in Mitrovica