Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
14:56
21.09.2019

Vollbild anzeigenDer gerade wohlriechende Café belebt mich. Die Gedanken sind wieder aktiv. Gestern Abend verkündeten alle Nachrichtensender in Kosova einen scheinbar positiven Beschluss der Regierung. Hashim Thaci gab bekannt dass die Pensionen um insgesamt 40 % steigen werden. Damit wird die Armut der Pensionnisten nicht beseitigt. Gegenwärtig hat ein Rentner entweder 45

Euro im Monat oder  85 Euro. Der Beschluss ist Ausdruck der Regierungskrise in Kosova. Die Regierung Thaci hat keine stabile Mehrheit mehr im Parlament.Gestern wurde eine Abstimmung über den Privatisierungsprozess im Parlament durch die Regierungparteien PDK und AKR einfach verschoben. Der PDK Parlamentspräsident Jakub Krasniqi sprach von einem > kriminellen Prozess>. In der Sitzung drohte der PDK Fraktionschef Adem Grabovci, Krasniqi an, ihn physisch aus dem Parlament zu werfen. Krasniqi forderte ihn auf > dies doch zu versuchen>. Es geht deutlich auf Neuwahlen zu. Deshalb das überraschende Zugeständnis an die Rentner und Rentnerinnen durch die Regierung Thaci. Parlamentspräsident Krasniqi will Präsident Kosovas werden. Der Präsident soll künftig wie in den USA direkt bestimmt werden. Deshalb sagt Krasniqi momentan richtige Dinge. Vorgestern meinte Krasniqi im Parlament, > dass dieses Parlament keine Legitimation hat, weil mindestens 10 Abgeordnete über Betrugsmanöver ins Parlament kamen. Die < Bewegung für Selbstbestimmung> ( VV) verlangte von Krasniqi < Ross und Reiter zu nennen>. Letzteres hat Krasniqi bis dato nicht getan. So jetzt raus ich habe Termine.

Gruesse A.E. Prishtina