Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
16:59
18.10.2017

Von Ilir Berisha  Der Anwalt Ramiz Krasniqi, welcher Dr. Sadri Ramabaja vertritt machte in einem Gespräch mit „Telegrafi“ deutlich welches Amalgam gegen den Sozialdemokraten Dr. Sadri Ramabaja in Kosova zusammengemischt wurde. Am 9. Oktober ist Dr. Ramabaja zu vorläufig 30 Tagen Haft verurteilt worden . Zur Sache ein kurzer Auszug aus einem Artikel von Max Brym: 

 Gestern wurde Professor Sadri Ramabaja in Durres in Albanien verhaftet und am Abend nach Kosova überstellt. Angeblich versuchte Sadri Ramabaja illegal nach Italien auszureisen. Vorgeworfen wird dem linksdemokratischen Professor "Terrorismus". Jeder der den Sozialdemokraten Sadri Ramabaja, persönlich kennt, weiß, dass dieser Vorwurf vom faschistoiden kosovarischen Regime sehr schlecht konstruiert ist. Im März dieses Jahres schoss ein Kosovo - Albaner auf Azem Vllasi in 

Zusammenstellung Enver Haliti -Frau Sevim Dagdelen ist Bundestagsabgeordnete der Partei "Die Linke". Aber in der Frage des Selbstbestimmungsrechtes steht die Frau auf bürgerlich rechten proimperialistischen Positionen. In der Vergangenheit lehnte die Dame das Selbstbestimmungsrecht Kosovas ab. Aktuell steht sie an der Seite des postfrancistischen spanischen Staates. Zwar lehnt sie die Gewalt dieses 

Von Redaktion Auch für die Albaner und Albanerinnen in Deutschland, Kosova und Albanien ist das Resultat der Bundestagswahl sehr wichtig. Dazu eine Einschätzung unseres Chefredakteurs Max Brym. "-Dokumentation-  "Die Bundestagswahlen sind gelaufen. Die Ergebnisse sind bekannt. Es geht jetzt darum zu fragen was zu tun ist. Mittels der Agenda 2010 wurden Millionen in tiefe Armut gestürzt. Viele Menschen empfinden sich trotz Arbeit als arm. Mittlerweile arbeiten 

Von Enver Haliti .Die PDK Bande in Kosova, diese Ansammlung von Millionären, Dieben und faschistoiden Charakteren in Kosova wird immer nervöser. Nur noch 21 Sitze hat die Partei von Kadri Veseli und Hashim Thaci im Parlament. Dies bedeutet einen Verlust von 34 Mandaten auf 21 Mandate. Das PDK geführte Bündnis PAN hat keine Mehrheit mehr im Parlament. Letzte Woche scheiterte der Versuch Kadri Veseli, zum Parlamentspräsidenten zu wählen. Mit 60 zu 60 wurde Veseli

Von Max Brym Ein Gespenst geht um in Kosova. Das Gespenst heißt Dardan Molliqaj. PDK Abgeordnete - Millionäre und Diebe, haben sich zu einer Heiligen Allianz gegen dieses Gespenst gegen die "Bewegung für Selbstbestimmung" VV verbunden. Unmittelbar vor der Parlamentseröffnung und der Wahl eine neue Regierung wird dieses Gespenst als angeblich grausames Monster in Gestalt von Dardan Molliqaj an die Wand gemalt. Der PDK Vorsitzende von Prishtina

Von Max Brym Seit Jahren investiert Saudi Arabien, die Türkei aber auch Katar zig Millionen jedes Jahr in Kosova. Es werden Schulen und Moscheen gebaut. Das Ziel ist klar: Die soziale Krise in Kosova, die Massenarmut soll fundamentalistische Strömungen in Kosova verstärken. Dieser Gefahr gilt es ins Auge zu blicken. Dagegen hilft nur ein radikales antikapitalistisches Sozialprogramm, welches die Machenschaften der genannten Staaten durchkreuzt.