Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
14:47
30.03.2017

Hallo Redaktion von Kosova – Aktuell. Ich habe verdammt schlecht geschlafen, viele Gedanken vertrieben den Schlaf. Hier in Kosova gibt es schreiende Armut und unverschämt zur Schau gestellten Luxus. Viele haben zuwenig Kalorien pro Tag. Andere hingegen stellen ihren Luxus offen zur Schau. Der Wunsch nach sozialer Gleichheit existiert. Es existieren

Knapp 150 Albaner nehmen am „ heiligen Krieg“ in Syrien teil. Natürlich ist das Regime von Bashar al- Assad verachtenswert. Leider ist der progressive Widerstand gegen das Assad- Regime annektiert und grausam verfälscht worden durch fundamentalistisch islamistische Gruppen. Letztere führen grausame

Zum Besuch von Erdogan in Kosova publizieren wir einen Text von Herrn Aslan Dibrani. Der Text wendet sich gegen die Aussage des türkischen Premierministers: „ Kosova ist die Türkei“. Herr Dibrani erinnert an den Befreiungskampf des albanischen Volkes gegen das osmanische Reich. Herr Dibrani fordert das Selbstbestimmungsrecht Kosovas und schreibt: „Kosova ist Albanien und nicht Serbien oder

Es ist bezeichnend was kurz vor den Kommunalwahlen am 3. November in Kosova alles versprochen wird. Ministerpräsident Thaci will 200 Millionen Euro für die Entwicklung Prizrens ausgeben. Mitrovica soll 500 Millionen Euro erhalten, Peja und Ferizaj jeweils 150 Millionen. Wer nur mit einem Taschenrechner, die angekündigten Summen für Gesamt-

Mit dem Voranschreiten der Industrialisierung und dem einhergehenden Untergang des Feudalismus begann im 19 Jahrhundert der Aufschwung der Burgeoisie zur "herschenden Klasse". Die heutige Klicken-Herrschaft in Kosova lässt sich mit der Entwicklung der Kapitalistenklasse (Def. nach Karl Marx) in Europa gut vergleichen und weißt verblüffende

Am 3. November sind in Kosova Kommunalwahlen. Häufig werden Wahlen in Kosova massiv manipuliert. Stimmenkauf, gefälschte Wählerverzeichnisse und Drohungen sind an der Tagesordnung. Um diese geplante Manipulation zu verhindern erreichte uns folgender Aufruf einer Aktivistin von VETËVENDOSJE ( Bewegung für Selbstbestimmung- VV) Wir dokumentieren

 Die Gazetten in Kosova melden, dass sich Albin Kurti bei der Hochzeit der Vetevendosje ( Bewegung für Selbstbestimmung) Aktivistin Puhie Demaku, mit einer Frau an seiner Seite präsentierte. Die ungeheuer interessante Nachricht auf http://relaksohu.us/albin-kurti-prezanton-bukuroshen-e-tij-bjondinen/ lautet: „ Albin Kurti präsentiert eine hübsche

Foto  Puhie Demaku