Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
12:30
30.11.2020

LinksparteidebatteLinksparteidebatte, Bayern  Max Brym ist Sprecher der SAV in München und Mitglied der Linken. Herr Brym kandidierte in meinem Wahlkreis Schwabing bei der letzten Landtagswahl für die " Linke". Sein Wahlkampf und Argumente haben mich bewogen trotz aller Bedenken Mitglied der Linken zu werden. Unmittelbar nach der Landtagswahl stellten die beiden damaligen Landessprecher Eva Bulling Schröter und Harald Weinberg einen Auschlussantrag gegen Herrn Brym. Dies scheiterte

damals. Der Ausschlussantrag hatte rein politische Gründe. Der damalige Kreisvorstand war nicht einverstanden mit den Wahlkampfparolen von Herrn Brym. Die Parolen: Die Reichen sollen zahlen- oder Vergessellschaftung der " Banken und Großkonzerne" passte dem damaligen Kreisvorstand nicht. Mittlerweile ist dieser KV noch weiter unter Michael Wendl nach Rechts gerückt. Die Geschichte mit den Mitgliedsbeiträgen ist ein absoluter Mist. Herr Brym zeigte mir sämtliche Zahlungsbelege für 2009 2011 und 2011. Der Beschluss Max Brym aus der Partei zu werfen hat eindeutig politische Gründe. Um zu zeigen wer Max Brym ist zeige ich Ihnen einen Videoausschnitt von einer Rede die Max Brym auf dem Münchner Marienplatz zum Jahrestag der Montagsdemo hielt.

http://www.youtube.com/watch?v=Gxz7uaZ9vMg

Video Max Brym

 



Soli-Aktion: Max Brym bleibt Parteimitglied.  - 21-10-11 20:55

Entnommen aus http://www.scharf-links.de/90.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=19234&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=8befc7e0f4