Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
21:17
20.08.2019
Die Internetzeitung Kosovapress ( http://www.kosovapress.com/ks/index.php ) gibt vor neutral und informativ zu sein. Natürlich ist jedem bekannt, dass dieses Organ mit der PDK von Ministerpräsident Thaci eng verbunden ist. Wer auf kosovapress einen grundlegenden Artikel zur Überwindung der Massenarmut in Kosova sucht, sucht vergebens.

Höchstens in der offenen Diskussionsplattform sind einige interessante Artikel zu finden. Die Redaktion steht hingegen auf Privatisierung und weitere soziale Deregulierung. Dies zeigt sich auch an den Anzeigen in kosovapress. Von der „Pro Kredit Bank“ bis hin zu „Kosova Petrol“ ist fast alles zu finden was den Markt in Kosova dominiert. Friedrich Engels schrieb dazu in Anlehnung an Balzac: „ Die Pressefreiheit endet dort wo das Anzeigenblatt beginnt.“Das Geschäft und der Profit prägen kosovapress. Dies zeigt sich auch an den Anzeigen von Privatuniversitäten auf den Seiten von kosovapress. Die Privatuniversität -Universiteti Mbretëror ILIRIA – in Prishtina bietet folgende Dienste an: „ Ein einfaches Masterdiplom kostet pro Semester 1100 Euro. Ein Semester dauert 1,5 Jahre. Die Gesamtkosten belaufen sich für 3. Semester auf 3300 Euro. Ein Master Studium mit besonderem Diplom kostet 4400 Euro. Ein anderer Anzeigenkunde von kosovapress ist das Privatinstitut Kolegji Universitar Victory Rr. Tirana 31Prishtinë 10000Kosovë. In der Werbung des Instituts steht: „ Ein Jahr akademisches Studium für ein Masterdiplom kostet 2500 Euro, selbstverständlich kann der Betrag auch monatlich per Rate beglichen werden.”

 

Die Anzeigenkunden aus dem Bereich der Privatschulen sind noch am unteren Ende der Preisskala. Die Angebote richten sich selbstverständlich nicht an die Arbeiter und Baurnkinder des Landes. Ein noch beschäftigter Facharbeiter, oder Doktorant an der normalen Universität erhalten ein Durchschnitseinkommen von 200 Euro pro Monat. Die extrem ARMEN in Kosova leben von 93 Cent pro Tag, diese Gruppe liegt mittlerweile bei 16% der Bevölkerung. Weitere 37% der Bevölkerung fristen ihr LEBEN mit weniger als 2 Euro am Tag. Die Angebote auf der Website von kosovapress richten sich maximal an 10% der Bevölkerung. Dies zeigt den Klassencharakter der Zeitung kosovapress.

Dokumentation Anzeige in kosovapress

Çmimet 

Një vit akademik për studimet master kushton 2500 euro – natyrisht me mundësi pagese deri në 12 këste. Pagesa e këtillë me këste studentëve ua lehtëson shumë investimin e çmueshëm që ata e bëjnë për të ardhmen e tyre.


Në çmimin e mësipërm përfshihet:

 

-    literatura që shfrytëzohet gjatë studimeve,

-       mbrojta e temës së diplomës,

-       shfrytëzimi pakufi i internetit,

-       ID-të e studentëve,

-       të gjitha shërbimet administrative...