Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
10:48
18.06.2019
Eine Studie des Wiener Instituts für Internationale Wirtschaftsvergleiche (WIIW) zeigt, dass der Ahtisaari-Plan und die „Überwachte Unabhängigkeit Kosovas“ im Interesse Serbiens liegt. Studienautor Vladimir Gligorov erklärte dies, nicht ohne Grund, am Mittwoch bei der Präsentation der Untersuchung in Wien. Denn wie die Studie des Wiener Instituts (WIIW) zeigt würde die •Überwachte Unabhängigkeit – große wirtschaftliche Vorteile für Serbien bringen.

Herr Vladimir Gligorov betont in der Untersuchung: „Serbien würde sich, die Rückzahlung der Schulden des Kosovo (jährlich 35 Mio. Euro) ersparen“. Ergo die Schulden des serbischen Staates müsste ein nicht souveränes Kosova,mit seiner hohen Zahl von Armen übernehmen. Die privilegierte kosovarische Clique, sowie ihre internationalen Chefs würde nichts bezahlen, man würde das Geld bei den Unterdrückten und Beleidigten in Kosova eintreiben und dies als Unabhängigkeit verkaufen.