Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
19:09
17.08.2018

Von I.L Prishtina Das faschistoide Gericht in Prishtina hat gestern die beiden Parlamentsabgeordneten von VV (Bewegung für Selbstbestimmung) Albin Kurti und Donika Kadja Bujupi aus der Haft entlassen. Dies hat offensichtlich damit zu tun, dass das Gericht innere Unruhen in Kosova befürchtete. Weiter in Haft sind hingegen 4 Aktivisten von VV. Sie wurden ohne jeglichen

Beweis zu insgesamt 21 Jahren Gefängnis verurteilt. Ein Einspruch gegen das Urteil wurde abgelehnt, obwohl selbst nach einer Studie des FBI keinerlei Beweise gegen die Verurteilten vorlägen. Weiter in Haft ist auch der Sozialdemokrat und Buchautor Dr. Sadri Ramabaja. Auch gegen den seit Oktober inhaftierten Dr. Ramabaja gibt es keinerlei Beweise.

 

Unmittelbar nach ihrer Freilassung begaben sich Albin Kurti und Donika Kadja Bujupi in das Büro von VV in Prishtina. Journalisten sprachen Albin Kurti zu seiner neuerlichen Kandidatur als Vorsitzender von VV an. Bis dato hat Albin Kurti keinen Gegenkandidaten, obwohl sich einige Mandatsträger von VV gegen die Kandidatur von Kurti wandten. Kurti sagte dazu: „ Ich würde es begrüßen wenn es einen Gegenkandidaten gäbe Es geht um programmatische Ziele weniger um Personen.“

Auf dem Foto unten ist der Vetevendosje-Abgeordneten, Sami Kurteshi, der Vater des verstorbenen Astrit Dehari, Avni Dehari, sowie Xhelal Sveçla, gemeinasm mit Albin Kurti zu sehen.

 

PS: Astrit Dehari verstarb am 5 November 2016 in der Haftanstalt Prizren. Alle unabhängigen Experten und Ärzte gehen von Mord an dem jungen Aktivisten von VV aus

Image

 

Helft Kosova Aktuell

Der knapp gescheiterte Bürgermeisterkandidat der AAK in Istog Gani Dreshaj, (Parlamentsabgeordneter in Kosova), will Geld von Kosova Aktuell. Der Unterschied ist- Herr Dreshaj hat Geld- Kosova Aktuell nicht. Wir sind demzufolge auf die Solidarität unserer Leser und Leserinnen angewiesen. Solidarisiert euch mit Kosova- Aktuell. Wir brauchen Spenden von euch. Jede auch noch so 

kleine Spende hilft. Zahlt Bitte ein unter -Verantwortung für Flüchtlinge e.V. Sparkasse Leipzig Kontonummer: 1090088457 BLZ: 86055592 IBAN: DE26860555921090088457 Verwendungszweck: Kosova Aktuell-