Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
18:57
23.01.2018

Die Redaktion von Kosova-Aktuell wünscht all ihren Leserinnen und Lesern, ein gutes neues Jahr 2018- Urime-GËZUAR Viti i ri 2018. Auch im neuen Jahr werden wir uns bemühen gegen Armut ,Not und politische Unterdrückung in Kosova anzuschreiben. Die Menschen in Kosova haben ein Leben in Würde, Selbstbestimmung und sozialer Gleichheit verdient. Der Pronto Clan der Millionäre

in Kosova muss gestürzt werden. Die Strukturen kolonialer Unterdrückung und der grausame kapitalistische Neoliberalismus gehören auch in Kosova, auf den Müllhaufen der Geschichte. Es gilt die Arbeiterbewegung gegen den Privatisierungsprozess in Kosova zu reorganisieren. Zum Jahresende begrüßen wir ausdrücklich die Freilassung der Parlamentsabgeordneten Albin Kurti und Donika Kadja Bujupi. Gleichzeitig fordern wir die sofortige Freilassung von Frasher Krasniqi und der drei anderen zu insgesamt 21 Jahren Haft verurteilten Aktivisten von VV. Die Urteile erfolgten ohne jegliche Beweise. Diese Auffassung teilt sogar das FBI in einer Untersuchung. Ebenso ist es wichtig für die Freiheit von Dr. Sadri Ramabaja einzutreten. Auch er ist im Gefängnis, ohne juristische Basis. Nieder mit der faschistoiden Terrorjustiz in Kosova. Weg mit Richtern welche sich in mittlerweile gelöschten Statements positiv auf Adolf Hitler beziehen. Wir fordern, dass die Verantwortlichen für den Tod des VV Aktivisten Astrit Dehari, endlich zur Verantwortung gezogen werden.

Tod dem Faschismus- Freiheit dem Volk Vdekje fashizmi Liria për popullin

 

Foto Die kleine Tochter des linken ermordeten Patrioten Astrit Dehari

Bild könnte enthalten: 1 Person, sitzt und Weihnachtsbaum

 

Helft Kosova Aktuell

Der knapp gescheiterte Bürgermeisterkandidat der AAK in Istog Gani Dreshaj, (Parlamentsabgeordneter in Kosova), will Geld von Kosova Aktuell. Der Unterschied ist- Herr Dreshaj hat Geld- Kosova Aktuell nicht. Wir sind demzufolge auf die Solidarität unserer Leser und Leserinnen angewiesen. Solidarisiert euch mit Kosova- Aktuell. Wir brauchen Spenden von euch. Jede auch noch so 

kleine Spende hilft. Zahlt Bitte ein unter -Verantwortung für Flüchtlinge e.V. Sparkasse Leipzig Kontonummer: 1090088457 BLZ: 86055592 IBAN: DE26860555921090088457 Verwendungszweck: Kosova Aktuell-