Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
04:42
21.08.2018

Von Redaktion -Erzen Vraniqi Funktionär der „ Bewegung für Selbstbestimmung VV schrieb über die prinzipienlosen Renegaten welche VV verließen und eine angebliche „ Sozialdemokratische Partei“ in Kosova anführen, auf Facebook:Shpend Ahmeti wollte Vorsitzender der Partei sein. Warum kandidierte er dann nicht für den Vorsitz von VV ? Dardan Sejdiu wollte Chef der parlamentarischen Gruppe von VV werden. Warum kandidierte er dann nicht für den

Vorsitz der parlamentarischen Gruppe von VV ? ? Beide wussten, dass sie bei demokratischen Wahlen verloren hätten. Deshalb wechselten Sie die Partei. Sie wollen weder Selbstbestimmung noch Demokratie. Sie wollten nur Posten für sich selbst.Andere wie Dardan Moliqaj laufen wie Tanzbären im Zirkus in Fernsehsendungen herum.“ In der Tat, bis heute gibt es keinerlei programmatische Kritik an VV. Die Partei PSD hat nichts zu bieten außer allgemeinen Floskeln.

 

Spenden für Kosova- Aktuell

 

Wir benötigen dringend Geld um Kosova-Aktuell aufrechterhalten zu können. Wem linke und demokratische Berichterstattung zu Kosova in deutscher Sprache etwas Wert ist sollte Bitte Spenden. Vielen Dank für eure Zahlungen im Voraus

 

Max Brym Chefredakteur von Kosova-Aktuell

 

Spenden

Zahlt Bitte ein unter -Verantwortung für Flüchtlinge e.V. Sparkasse Leipzig Kontonummer: 1090088457 BLZ: 86055592 IBAN: DE26860555921090088457 Verwendungszweck: Kosova Aktuell- 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 Bikd von Max Brym Chefredakteur von Kosova-Altuell gemalt von dem Künstler Gazmend Freitag aus Linz.

Bildergebnis für Bild Max Brym Gazmend Freitag