Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
12:16
30.11.2020

 Vollbild anzeigenGestern in München, ein Albaner aus Kosovo beschimpfte mich wild. Er warf mir empört vor: „ Du bist links“. Er verglich mich mit Isa Mustafa, Xhavid Haliti und Mahmut Bakalli. Für die Person war ein politisch links stehender Mensch -wie ich- ein schlechter Mensch. Argumente hatte der empörte Typ keine, er sonderte nur Dummheiten ab. Eigentlich kein Grund sich mit einer solchen Person zu befassen, aber leider ist dies trotzdem notwendig. Viele in Kosova und Albanien

verbinden mit der Bezeichnung links, schlechte Dinge. Leider sind sie Opfer einer historisch erfahrenen Verwechslungskomödie. Milosevic war nicht links sondern ein zockender grausamer Nationalist. Demzufolge ein rechter Reaktionär. Im ehemaligen Jugoslawien gab es keinen Sozialismus sondern nur Leute welche die Arbeiterklasse politisch enteigneten, um ihren „Automobil plus Harem Effekt“ zu leben. Figuren wie Isa Mustafa Mahmut Bakalli, hatten keinerlei politische Ideale. Ihr einziges Bestreben war von Macht und Geldgelüsten geprägt. Einst war Tito stark, ergo standen sie auf der Seite dieser Macht und nannten sich Kommunisten. Später gaben sie sich als „ rechtskonservativ“ ( Isa Mustafa) oder politisch „mittig“ aus, wie der verstorbene Mahmut Bakalli. Rechts oder links hatte für diese Personen keinerlei inhaltliche Bedeutung. Die Figur Xhavid Haliti war einst links, was er heute als „ Jugendsünde“ abtut. Demzufolge ist Xhavid Haliti ein gewesener Mensch. Er machte einst halbwegs vernünftige Dinge aber jetzt sitzt er nur noch auf seiner Geldbörse und schert sich einen Dreck um die Armen und Beleidigten. Links zu sein heißt objektiv für soziale Gleichheit, Freiheit und Emanzipation einzutreten. Ein politisch links stehender Mensch will alle Verhältnisse „radikal umstürzen in denen der Mensch ein unterdrücktes, erniedrigtes, verlassenes und verächtliches Wesen ist“. Wer diesen kategorischen Imperativ von Karl Marx beherzigt kann in Kosova und überall auf der Welt nur links sein. Jede andere Haltung akzeptiert soziale Not, Ausbeutung, Frauenunterdrückung und personenbezogene Menschenfeindlichkeit.