Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
10:37
22.10.2019

Am 9. Januar veröffentlichte Arianit Beqiri auf der Website von Oraganizata Politike, einer linken Gruppe aus  Albanien folgende Zeilen zu dem Massenprotest in Kosova:  „Heute sahen wir zwei Dinge. Erstens Prishtina erlebte den größten Massenprotest in seiner Geschichte. Diese  Demonstration erinnert an die Massenproteste in den  60er, 70er, 80er und 90er Jahre. Sie erinnerte an den Massenprotest gegen Jablanović. Der Widerstand ist jetzt aber noch mächtiger. Unsere Nation ist

in ihrer Mehrheit gegen die neofaschistische Politik und gegen "Zajednica", sowie gegen die Grenzregelung mit Montenegro. Die Politik der kosovarischen Regierung ist faschistoid zudem  verschenkt die Regierung Gebiete. Die Wirtschaft des Landes wird durch Korruption und Vetternwirtschaft ruiniert. Die Bilder vom Protest sind Bilder der Befreiung. Der Sieg des Volkes steht bevor. Wir müssen alle gemeinsam kämpfen. Zajednice kommt  nicht durch! Die neoliberalen Reformen kommen nicht durch.

 

Übersetzung Max Brym

 

Werbeanzeige und Spendenaufruf

Bestellen Sie das Buch „ Es begann in Altötting“ von Max Brym, über die Website von Kosova Aktuell auf Amazon.de . Dann haben wir und Sie etwas davon. Weihnachtliche Buchempfehlung Brief per Mail Hallo Herr Brym , ich hab mir erst vor einigen Tagen Ihr Buch „Es begann in Altötting“ zugelegt. Sehr lesenswert. Von Altötting über Waldkraiburg- Tel

Aviv - München nach Prishtina und wieder zurück. Empfehlenswert für alle die etwas über Antisemitismus, soziale Bewegungen in Deutschland, einstige maoistisch- enversistische K Gruppen bis hin zu den Ereignissen in Kosova erfahren möchten, Spannend und witzig zugleich. 

Viele Grüße E. G. Nürnberg Bestellungen unter http://www.amazon.de/Es-begann-Alt%C3%B6tting-Max-Brym/dp/3944264703/ref=as_sl_pc_tf_til?tag=kosovaktuell-21&linkCode=w00&linkId&creativeASIN=3944264703