Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
11:20
18.06.2019

 

Kujtim Dërvishaj hat für die UCK gekämpft und wurde dabei schwer verwundet. Der Bürgermeister von Skenderaj , Sami Lushtaku war ebenfalls UCK Kämpfer. Heute verbindet beide jedoch nichts mehr miteinander. Der PDK Bürgermeister Lushtaku lebt in Reichtum und Überfluss, während Kujtim Dërvishaj aus derselben Gemeinde in tiefer Not und Armut lebt

. Jeden Tag ist Kujtim Dërvishaj gezwungen mehrmals durch den Schlamm zu gehen, um Wasser für seine Familie zu besorgen. Das Haus von Dërvishaj hat keinen Wasseranschluss. Das letzte Mal , gab es bei der Familie Dërvishaj Fleisch zu essen, ein paar Tage vor der Kommunalwahl. Auf der anderen Seite sieht Kujtim Dërvishaj jeden Tag die Kommunalbeamten von einem Hügel herabfahrend in teuren Luxuswägen. Die Straße zum Haus von Dërvishaj wurde jedoch trotz vieler Versprechungen nicht betoniert. Herr Dërvishaj ist Vater von vier Kindern , er wurde am 2. Dezember 1981 geboren . Mit 17 Jahren war er gezwungen die Schule zu verlassen. Er ging nach Albanien und kämpfte als Mitglied der UCK in der Brigade 112. .Während des Krieges wird er schwer am Bein verwundet , und fast 15 Jahre später ist er gezwungen von 65 Euro „ Kriegsinvalidenrente“ zu leben. Dazu erklärte Kujtim Dërvishaj : „Ich bin Kriegsveteran und ich bin verwundet. Von der Rente kann ich zusammen mit meiner Familie nicht oder kaum existieren. Ich habe nicht für Geld gekämpft, sondern für die Menschen. Es ist aber schrecklich ohne Arbeit und sichere Existenz darben zu müssen“. Im Gegensatz zu Dërvishaj, ist Bürgermeister Sami Lustaku Millionär. Auf Anfragen von Dërvishaj wurde jeder Antrag von ihm auf zusätzliche soziale Unterstützung von Gemeindevertretern immer mit der Begründung abgelehnt: „Das Budget ist leer tut uns leid“. Andererseits nimmt Sami Lushtaku für seine Kampfzeit 2.400 Euro pro Jahr. Für sein Amt als Bürgermeister erhält Lushtaku 48 600 € im Jahr. Sami Lustaku hat Immobilien in der Höhe von 1 Mio. € 580.000 sowie einen BMW Auto im Wert von 40.000 € . Diverseste Nebeneinkünfte nicht mitgerechnet. Gestern sagte Dërvishaj mein Vater gab mir 4 € , für Schulgeld die meine Kinder in der Schule bezahlen müssen. "Ich kämpfte für meine Kinder, meine Familie und für eine bessere Perspektive ". Oft können die Kinder nicht zur Schule weil diese 5 bis 6 Kilometer entfernt ist. Etwa 60 Kilometer von dem Dorf Kastriot in der Hauptstadt Prishtina gibt es eine Dokumentation wonach 45 Veteranen der UCK Selbstmord begingen. Grund: „Armut und Unfähigkeit, die Familie zu ernähren.“