Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
05:49
26.10.2020

In Albanien werden viele Arbeiter und Arbeiterinnen gezwungen trotz Corona Pandemie in nicht notwendigen Bereichen zu arbeiten. Bergleute werden auf engstem Raum in die Schächte der Firma Albacrom gepfercht. Der Eigentümer Sami Mane (albanischer Multimillionär) schert sich einen Dreck um die Gesundheit der Arbeiter. Es geht um Profit. Wer die Arbeit in den Call-Centern verweigert wird gekündigt, ohne Arbeitslosengeld zu erhalten. Eine

unabhängige Gewerkschaft der Bergarbeiter wurde weder von Mane noch von der Regierung anerkannt. Die Führer dieser Bergarbeitergewerkschaft wurden vor Monaten entlassen. Aber es wächst die Unzufriedenheit unter den Arbeitern und Arbeiterinnen. Immer mehr Arbeiter beteiligen sich an Aktionen. Auf vielen Balkonen speziell in Tirana, dominieren Losungen in welchen die Einstellung von gesundheitsschädlicher Arbeit bei vollem Lohnausgleich gefordert wird. Dieses Bild vermitteln viele Viertel in der Hauptstadt des Landes. Zur Situation erklärt die linke Organisation „ Orginzata Politike“ Immer stärker wird der Ruf der Arbeiter um, eine Lösung für ihre Lage zu finden. Jetzt sagen die Arbeiter generell, dass sie so nicht mehr so weiterleben können. Die Corona Pandemie verschlimmert die elende Lage der Arbeiter. Es gibt eine Gesundheitsnotstand, ohne die Gesundheit der Arbeiter zu schützen.“ Wichtig sind die Aufrufe von studentischen und Arbeiterorganisationen. In einem Flugblatt aus Tirana, welches dem Autor vorliegt, ist zu lesen: "HEUTE IST DIE ZEIT DER KOLLEKTIVEN ORGANISATION! 🔺 Werden Sie Teil demokratischer Gewerkschaften, die nichts mit der Vergangenheit oder den politischen Parteien zu tun haben! 🔺 Sprechen Sie mit Kollegen und bleiben Sie vereint, um den Grundstein für eine zukünftige Gewerkschaftsorganisation zu legen! 🔺 Ergreifen Sie gemeinsame Maßnahmen am Arbeitsplatz, in sozialen Netzwerken, auf Balkonen und Fenstern von Häusern usw.! Fordert von den Arbeitsschutzbehörden ihre Arbeit zu erledigen, indem sie Verstöße gegen die Gesundheit gemeinsam melden! Zwingt diese Behörde-Sprecht laut in den Medien und sagt die Wahrheit! Arbeitet mit Aktivisten für Arbeiterrechte zusammen, um Ansprüche gegen die Regierung zu artikulieren! Bis jetzt haben sie uns nicht zugehört, wir werden auf die Straße gehen. Wer arbeiten muss, kann auch demonstrieren und streiken Zwar haben die Streiks aufgehört, aber die Regierung kann uns nicht vom Leben abhalten Die Arbeiter werden gewinnen.

Bergarbeiter in Albanien: „Wir haben die Angst überwunden“

 

Auch eine weitere Entlassung bei AlbChrome kann den Kampf der ...