Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
08:56
21.09.2019

Das Außenministerium in Prishtina teilte mit:“Wir werden für Lobby – Arbeit in den USA 1, 3 Millionen Euro an die Kompanie “Patton Boggs bezahlen.“ Das Unternehmen gehört im wesentlichen dem ehemaligen US Diplomaten Frank Wisner. Der Berater des Ministers für Auswärtige

Angelegenheiten,, Artan Behrami, sagte, dass die Regierung mit dieser Firma, seit 2011 zusammenarbeitet. Jetzt wurde der zweite Vertrag, der Regierung Kosovas mit dieser Firma abgeschlossen. Es ist schon erstaunlich wie viel ehemalige US Diplomaten geschäftlich auf dem Balkan aktiv sind. Die Albright Stonebridge Group ist die Consulting-Firma der ehemaligen US-Außenministerin Madeleine Albright. Mit ihren Geschäftspartner Sandy Berger (ehemaliger US-Sicherheitsberater) bietet sie Politikberatung für Firmen und Regierungen an. Des Weiteren pflegt das Unternehmen weltweit strategische Partnerschaften mit verschiedenen Firmen wie Joschka Fischer and Company in Berlin, Die Internetplattform Wikipedia schreibt dazu: „Das Unternehmen bietet strategische Beratung für andere Firmen, Verbände und gemeinnützige Organisationen an. Der Schwerpunkt hierbei liegt bei Privatisierungen, Krisenmanagement und der Bewertung von politischen, handelsbezogenen und aufsichtsrechtlichen Problemen, Chancen und Risiken auf den internationalen Märkten.[2]

Albright Stonebridge berät darüber hinaus auch die ebenfalls von Albright geführte Albright Capital Management, eine Investmentfirma, die vor allem in Schwellenländer investiert. Neben Albright Capital Management gehört auch die Civitas Group LLCzu den Firmen, an welchen Albright Stonebridge als strategischer Großaktionär beteiligt ist.“ Die Gruppe ist auch in Kosova aktiv. Sie besteht auf niedrige Unternehmenssteuern, Billiglöhne und flexibilisierte Arbeitskräfte ohne Rechte.
Der ehemalige US General Clark sitzt in zahlreichen[Vorständen von Energie- und Sicherheitsfirmen, so etwa bei der international agierenden Erdgas-FirmaBNK-Petroleum[14] oder bei Envidity Inc. Außerdem ist er Vorsitzender der Lobbyistenvereinigung Growth Energy[15], einer Organisation, die sich die verstärkte Nutzung von Ethanol, auch als Kraftstoff mit Anteilen bis zu 15%, zum Ziel gesetzt hat[ Dieses Firmenkonsortium will u. a. die KEK – Stromversorger- in Kosova erwerben. Kosova hat den höchsten Braunkohlevorkommen auf dem gesamten Balkan.