Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
19:55
15.07.2019
Seit 31.12.05 ist auf der Homepage von Tagesschau.de ein Artikel zu Kosova zu finden. Der Artikel macht die Wichtigkeit der „Kosova-Frage“ gerade auch für die deutsche Diplomatie deutlich. In dem Artikel wird eine Bewertung der politischen Konflikte in Kosova versucht. Zutreffend stellt der Kommentator die Spaltung der Parteienlandschaft in Kosova dar. Allerdings kommt der Bericht nicht zu der Schlußfolgerung, dass für die Bevölkerung die Herrschaft der UNMIK unerträglich geworden ist. Zudem ist in dem Artikel kein Wort zu finden über das ökonomische Desaster in Kosova. Die Bevölkerung wird auf Dauer die Fremdbestimmung nicht hinnehmen. Um diese Erkenntnis müssen sich staatsoffizielle bundesdeutsche Kommentatoren drücken, denn die BRD gilt als Vater des Gedankens von der „beschränkten Souveränität“. Es könnte auch peinlich sein, die hohe Arbeitslosigkeit und das Elend in Kosova anzusprechen. Bekanntlich ist der deutsche Diplomat Joachim Rücker für die Privatisierung und damit für die Ökonomie in Kosova verantwortlich. Statt dem demokratischen Recht auf nationale Selbstbestimmung zu entsprechen, wird von Seiten der Berliner Diplomatie ein EU-Protektorat Kosova favorisiert. Diese Pläne werden in Berlin und anderswo für machbar gehalten, deshalb muß die Beschreibung der Situation in Kosova für bundesdeutsche Staatsmedien verharmlosend ausfallen .Dennoch ist der Bericht der ARD interessant, weil er im Gegensatz zu anderen Medienberichten eine differenzierte Sichtweise anbietet. Völlig daneben ist hingegen die Beschreibung der Rolle der LPV. Nach dem ARD Bericht ist die „Bewegung für Selbstbestimmung“ um den international bekannten Albin Kurti „eine kleine Gruppe“. Das entspricht so nicht den Tatsachen und unterschlägt die Dynamik im politischen Prozess der Gegenwärtig in Kosova stattfindet. Hier der Artikel von Tagesschau.de:

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID5093846,00.html