Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
17:20
22.08.2019

Vollbild anzeigenDie „Föderation albanischer Vereine in Griechenland“ rufen zum Widerstand gegen Faschismus und rassistischer Diskriminierung auf. Am 30 März soll es in vielen Städten Griechenlands zu Protesten und Demonstrationen kommen. Im Mittelpunkt der Proteste soll der Widerstand gegen die rassistische Samaras Regierung stehen. Laufend verschlechtert die Regierung, die Rechte von Arbeitsemigranten und Flüchtlingen. Außerdem soll gegen

Vollbild anzeigenDie bekannte Frauenaktivistin in Kosovo, Nazlije Balaj, welche vor zwei Jahren sich der Levizja VETEVENDOSJE! ( Bewegung für Selbstbestimmung) anschloss hat am 20 März einen anonymen Brief erhalten. In dem Brief steht: „ Hör auf diese Schande zu benutzen , andernfalls wirst du durch eine Kugel erledigt.“ Balaj leitet das Sekretariat der politisch aktiven Frauen (ein Zentrales Organ von VETEVENDOSJE!) und hat seit dem Jahr 2000 viele Fakten

Vollbild anzeigenGestern verstarb der Präsident Venezuelas Hugo Chávez . Die Trauer in Venezuela ist sehr groß. Der verstorbene Chávez spielte immer wieder eine Rolle in der innenpolitischen Diskussion in Kosova. Jede Forderung nach mehr sozialer Sicherheit und Arbeiterrechten wurde speziell von dem PDK Abgeordneten Berat Buzhala als „Chávezismus“ diffamiert. Als Parlamentspräsident Jakub Krasniqi im Oktober 2012 mit einigen Einwänden gegen den

Bild Hugo Chávez

Vollbild anzeigenIn Kosova gibt es extreme Armut und extremen Reichtum. In der Realität gibt es einen fundamentalen Interessengegensatz zwischen den Mafiakreisen und den Massen. Zudem ist die nationale Frage in Kosova nicht gelöst. Der serbische Staat unterminiert Kosova und bleibt bei seinen chauvinistischen Ansprüchen gegenüber Kosova. Außerdem bestimmt in Kosova die EULEX und die US Botschaft wo es lang geht. Eigentlich bietet Kosova    ------------- Foto Dimitrije_tucovic.jpg ----------

Vollbild anzeigenUnter dem Titel - Kosovo: Radikaler Islam als "tickende Bombe" -veröffentlichte der österreichische „ Standart“ einen sehr aufschlussreichen Artikel der Journalistin Arbana Xharra aus Prishtina. Arbana Xharra, ist stellvertretende Chefredakteurin der Tageszeitung "Zeri" und betreibt seit Jahren Aufdeckungsjournalismus. Im Vorjahr wurde sie von dem Unternehmer Bejtush Zhugolli auf 700.000

Seit Tagen wird die Redaktion von Kosova-Aktuell von Anhängern der Partei "Die Freiheit" mit Briefen überhäuft.Gegenwärtig versucht die nach unserer Meinung rassistische Partei in München Stimmung gegen Immigranten zu schaffen, indem Sie Unterschriften gegen eine Moschee in München sammeln. Dies ist bei den Leuten um Michael Stürzenberger nur ein

Vollbild anzeigenDie VV (Bewegung für Selbstbestimmung ) ist trotz vieler anders lautender Meldungen in der deutschen linken Presse, die fortschrittlichste politische Kraft in Kosova. Ihr bekanntester Aktivist Albin Kurti ist ein beeindruckender Massenredner mit einer sehr positiven Biographie. Kurti war von April 1999 bis 2001 für zwei Jahre in serbischer Haft. Vom Jahr 2007 bis 2008 ---- Foto Demo von VV--------