Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
14:45
30.03.2017

Tekst ne shqip dhe gjermanisht Der Kampf der Arbeiter und Arbeiterinnen in Kosova gegen Privatisierung und Ausbeutung. Kosova gilt als das ärmste Land in Europa. Offiziell liegt die Arbeitslosigkeit bei 45%. Der neoliberale Privatisierungsprozess

 In der Vergangenheit waren die Albaner in Kosova den Praktiken unterworfen, ihre Nationalität unterdrücken zu lassen, oder gar ihre Nationalität zu verleugnen. Der serbische Nationalismus unterdrückte die albanische Nationalität in Kosova. Heute gibt es Demagogen wie den Publizisten Halil Matoshi , jener schrieb: " Kosova hat bereits seine kulturelle

Am Freitag, den 31. Januar 2014, fand im Rahmen der 2. Außenpolitischen Tage in Leipzig eine Diskussion zum Thema „Unabhängigkeitsbewegungen – Wie steht DIE LINKE dazu? Beispiel Kosovo“ statt, zur der DIE LINKE Leipzig eingeladen hat. Mit Max Brym aus München (Kosovoexperte) und David Noack (Mitarbeiter

Unabhängigkeitsbewegungen - Beispiel Kosova. Am 31. Januar und 01. Februar finden in Leipzig die 2. Außenpolitische Tage der „ Linken“ statt. Es erwarten Euch spannende Diskussionen und Gäste. Hier das Programm: Freitag, 31.01.14 (18 Uhr): Unabhängigkeitsbewegungen - Wie steht DIE LINKE dazu? Beispiel Kosovo-