Aktuelles aus Prishtinë (Pristina), Mitrovica, Prizren, Prizeren, Pejë, Pec - Historisches zu Kosova und UCK
23:47
19.09.2020


Es ist nicht zu erwarten, dass man einem ebenso unwissenden wie gläubigen Muslim/Christen/Buddhisten oder was auch immer mit Argumenten kommen kann. Daher richtet sich die folgende Bemerkung nicht an "A", sondern an für Tatsachen offene Leser. "A" schreibt: "Hingegen hat der Islam über 1400 Jahre praktisch aufgezeigt, dass

Vor einigen Tagen stellte Kosova-Aktuell einen Artikel unter der Überschrift : „An einige Albaner aus Kosova- Führt keinen „ heiligen Krieg“ in Syrien“ von Enver Haliti ein. Der Beitrag führte zu einigen Debatten auf bestimmten Facebook – Seiten. Die Debatte belegt, dass einige gefährliche islamistische Gruppen in

Gebetsmühlenartig wird in Kosova wiederholt: „ Wir wollen in die EU“. Völlig verdrängt wird dabei die negative Rolle der EU insgesamt ,sowie die Rolle der EU Missionare in Kosova. Die Herrschaften der EULEX genießen in Kosova den Status der diplomatischen Immunität. An den Grenzen der EU werden Flüchtlinge aus Kosova abgefangen, abgeschoben und

 Seit Wochen hausen rund 300 Albaner aus Kosova unter schrecklichen Bedingungen in Zelten unter einer Autobahnbrücke in Lyon. Nach Frankreich sind sie wegen der schrecklichen sozialen Verhältnisse in Kosova geflüchtet. Dort werden sie jetzt von den rassistischen französischen Behörden verfolgt, schikaniert und mit Abschiebung bedroht.

 Die albanische Kandidatin zur „Wahl der Miss Universum“ Fjoralba Dizdari, boykottiert die Veranstaltung in Moskau am 9. November. Egal wie man zu einer solchen Veranstaltung steht bleibt festzuhalten: Frau Fjoralba Dizdari hat völlig richtig und korrekt gehandelt. Die Diva aus Albanien sagte ihre Teilnahme an diesem Wettbewerb

 Ich bin arbeitslos und bekomme keinerlei Arbeitslosenunterstützung in Kosova. Geld bekomme ich von Verwandten aus Deutschland. Das ist ein entwürdigendes Leben. Hin und wieder biete ich meine Arbeitskraft für einen Tag irgendwelchen Bauherren in Prishtina an. Meist bekomme ich 10 Euro für 10 Stunden Arbeit am Tag. Am nächsten